Reisen, Urlaub, Hotels und Informationen auf und von der Insel Palau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Der Staat, der der pazifischen Inselregion  zuzuordnen ist, umfasst  die , die aus der westlichen Inselgruppe der  gebildet werden  und nördlich von  liegen sowie einige weit abgelegene Inseln im Südwesten (Südwest-Inseln genannt). Die sechs Inselgruppen der Palauinseln bestehen aus 356 Inseln, deren bei weitem größte mit 396 km²  ist.
Nur elf der Inseln sind bewohnt. Die meisten Inseln sind Atolle aus Korallenkalk, die nur wenige Meter über dem Meeresspiegel liegen.
Das  ist . Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 27 °C, die Niederschlagsmenge  pro Jahr liegt bei 1.500 bis 2.500 mm.
Die frühere Hauptstadt  liegt auf der gleichnamigen Koror, die  nur 11 km² umfasst. Im Osten der Hauptinsel  wurde 2006 die neue Hauptstadt   errichtet.

Der wirtschaftlich dominierende Einfluss stammt von Auslandsüberweisungen von Palauern, die in den Vereinigten Staaten arbeiten. In die USA einzuwandern und  dort zu arbeiten ist für Staatsbürger von Palau sehr einfach. Unternehmen, wie etwa , werden oft von japanischen und amerikanischen Investoren gelenkt.  Palau besitzt einen hohen Bevölkerungsanteil von Filipinos, die vor allem im Tourismus arbeiten. Praktisch alle Kraftfahrzeuge werden aus Japan als Gebrauchtwagen importiert. Die Wirtschaft ist in  konzentriert – der Standort der neuen Hauptstadt  spielt noch (Stand 2007) praktisch keine Rolle.
Der einzige Hafen des Landes befindet sich auf Malakil, der internationale Flughafen auf . Die Landwirtschaft ist die häufigste Wirtschaftsform auf Palau  und dient hauptsächlich der Selbstversorgung; wichtigste Anbauprodukte sind Maniok, Kokosnüsse, Bananen und Süßkartoffeln. Naturressourcen sind  und .
Die Inflationsrate von Palau beträgt nach einer 2008 durchgeführten Schätzung 3,14 %. Die Haushaltseinnahmen betragen 57,7 Mio. US-Dollar, die Haushaltsausgaben 80,8 Mio. US-Dollar, darin enthalten sind Investitionsaufwendungen in Höhe von  17,1 Mio. US-Dollar. Das Bruttoinlandsprodukt beträgt 174 Mio. US-Dollar, pro Kopf sind es 6820 US-Dollar.
Insgesamt gibt es auf Palau 9.845 Erwerbstätige, die Arbeitslosenquote beträgt 2,3 %.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü